Hallux valgus bei Kindern: die Behandlung des Kindes, ein Foto, wie Sie zu behandeln

Sobald Ihr Kind beginnt zu laufen, ist darauf zu achten, wie er das macht. Achten Sie besonders auf die Installation von Knie-Fußgelenke, der Beine und Füße des Babys (ob es irgendwelche Krümmungen, Anomalien der Gangart, etc.). Die Tatsache, dass solche Probleme in Naher Zukunft können zu schwerwiegenden Folgen führen und verschiedene Krankheiten des Stütz-und Bewegungsapparates. Deshalb zeigen Sie Sie so bald wie möglich.

Wenn beim Neugeborenen-Diagnose Krümmungen der Beine erschwert aufgrund der Tatsache, dass das Kind noch nicht geht, dann ein einjähriges Kind zu sehen, das Problem ganz einfach, wenn Sie eng an die Kinder-Schritten.

Eine der häufigsten Arten von Krümmungen der unteren Extremitäten ist der Hallux valgus bei Kindern. Genau dieses Problem geht es in diesem Artikel.

Was ist das und wie erkennt man valgus Inszenierung Stopp

Valgus Fehlstellung ist eine solche Krümmung der Füße, wobei bei starker Kompression begradigt Beine in den Knien Abstand zwischen den inneren Rändern der Knöchel wird gleich 4-5 cm und mehr. Auch bei valgus Ferse und Zehen weichen in Richtung der Außenseite, und die Gewölbe des Fußes «kollabiert» nach innen. Solche Beine, genannt X-förmigen, im Gegensatz zu O-förmigen, die gebildet werden, wenn varus die Art der Verformung. Wenn gleichzeitig eine Senkung der normalen Höhe der Bögen der Füße, handelt es sich um flach-Hallux valgus. Gerade die Letzte Form der Pathologie ist am häufigsten bei Kindern.

Deformation-des Fußes

In den Anfangsphasen der Gestaltung valgus halt besonders ausgeprägten Krümmungen nicht deutlich, aber im Laufe der Zeit die Pathologie des Stütz-und Bewegungsapparates schnell fortschreitet und dann die Diagnose gestellt werden, ausgehend von der einfachen Untersuchung des Kindes.

Um das Problem zu identifizieren und so früh wie möglich, achten Sie auf folgende mögliche Anzeichen einer Hallux-valgus-Füße Ihres Kindes:

  • die Beine nehmen die Form des Buchstabens X – Sie sind sich im Bereich der Kniegelenke und divergieren im Bereich der inneren Knöchel mehr als 4-5 cm;
  • Füße nach innen Durchbiegen, wenn das Kind steht oder geht;
  • Fußgewölbe abgeflacht;
  • Schuhe abgetragen sind durch die charakteristische Regelung – in Erster Linie durchhängt und waschbar innere Teil der Sohle;
  • beim gehen entsteht das Schlurfen der Füße;
  • die Gangart des Kindes ist unsicher;
  • Kinder sind schneller müde beim gehen;
  • ältere Kinder Klagen über Schmerzen in den Beinen, Rücken, periodische Krämpfe, bei einigen kann man auch Schwellung zu bemerken.

In der Regel die Diagnose Hallux-valgus-Fuß des Kindes liefern können die Eltern selbst zu Hause auf der Grundlage der Symptome, die oben genannten, aber in jedem Fall sollten Sie einen Besuch bei Ihrem behandelnden Kinderarzt oder Kinder-Orthopäden. Der Spezialist verschreiben eine Reihe weiterer Verfahren und Analysen zur Präzisierung der Diagnose, bestimmen die Ursache der Krümmung und auf der Grundlage dieser Daten weist der Komplex der Heil-und Wiederaufbaumaßnahmen.

Die Ursachen der Krümmung der Füße

Valgus Stellung Stop bei Kindern, in Abhängigkeit von der Ursache kann angeboren oder erworben sein.

Angeborene ätiologie bedingt durch die verschiedenen Fehlbildungen der Elemente des Stütz-und Bewegungsapparates, genetischen oder chromosomalen Anomalien bei Feten. In diesem Fall wird die Pathologie entwickelt sich noch während der fetalen Entwicklung und zeigt sich sofort nach der Geburt, wobei der Grad der Krümmung im Fall von kongenitaler Hallux valgus sehr ausgeprägt.

Foto-Verformung

Die erworbene Form der Pathologie entwickelt sich bereits nach der Geburt des Kindes und kann viele Ursachen haben, darunter:

  • Frühgeburt oder die Geburt eines Kindes mit einem kleinen Gewicht;
  • Mangel an Kalzium und/oder Vitamin D;
  • übergewicht bei Kindern;
  • Syndrom Dysplasie des Bindegewebes;
  • häufige Atemwegsinfektionen;
  • infantile Zerebralparese;
  • Polio und andere Infektionen, die auf das Nervensystem;
  • Muskelerkrankungen, z.B. myodystrophy;
  • Läsion der peripheren Nerven (Neuropathie);
  • Pathologie der Hüftgelenke (Dysplasie und angeborene Hüftluxation);
  • zu frühe Mobilisation des Kindes auf die Füße;
  • Erkrankungen des endokrinen Systems (Diabetes, Hypothyreose);
  • rationale Auswahl von Schuhen;
  • übermäßige Belastung auf die noch nicht durch die Entwicklungen bis zum Ende des Fußes;
  • Verletzungen (Frakturen, Verrenkungen, Verstauchungen);
  • Operationen an den Füßen.

Grad der Verformung des Fußes

In Abhängigkeit von der Abweichung der Hallux-valgus-Achse des Fußes von der Norm, markieren die 4 Grad der Ausprägung der Pathologie:

  • 1 Grad – Neigungswinkel beträgt 10-15º, Deformation eignet sich gut für konservative Behandlung und Sie können es vollständig zu beheben.
  • 2 Grad – Neigungswinkel beträgt 15-20º. Heilen die Verformung kann vollständig mit Hilfe des Komplexes der konservativen Techniken.
  • 3 Grad Abweichung von der normalen Achse des Fußes im Bereich von 20-30º, loszuwerden, die Pathologie kann nur noch mit einem konservativen Behandlung, aber der Prozess der Therapie erfordert viel Zeit und Mühe.
  • 4 Grad – der Winkel der Abweichung von mehr als 30º. Es ist eine schwere Belastung, die fast unmöglich zu heilen unter den konservativen Behandlungen, viele Patienten erfordert eine spezielle Operation.

Wie Sie feststellen valgus Stopp

Wie bereits erwähnt, zu vermuten valgus Stellung des Fußes können sich die Eltern oder der Kinderarzt, aber die endgültige Diagnose muss nur ein Kinder Orthopäde.

Leider eine visuelle Inspektion zur Diagnose und Erstellung eines Behandlungsplans Hallux valgus ist nicht genug. Der Spezialist verschreiben eine Reihe von notwendigen Untersuchungen:

  • Allgemeine klinische Blut-und Urintests;
  • Röntgenaufnahmen Stopp des Kindes in mehreren Positionen, gegebenenfalls CT oder MRT;
  • Sonographie der Gelenke bei Bedarf;
  • Computer-podometry;
  • Computer-planotography.

Wichtig! Um auszuschließen, Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems als Ursache des Fußes Hallux valgus, alle Kinder mit einem solchen Problem müssen zwingend geprüft Neurologe.

Auf der Grundlage dieser Daten ein Spezialist wird die richtige und endgültige Diagnose wird ein individueller Behandlungsplan für das Kind, die Eltern erklären, was zu tun ist, um ein gutes Ergebnis zu erzielen und das Problem loszuwerden.

Massage-Matte

Behandlung bei Hallux valgus Stop bei Kindern

Wie die Krankheit zu behandeln, ist völlig abhängig von seiner Ursache und das Ausmaß. Wenn erworbene Verformung Schweregrad 1-3 kann ich das beheben komplexen Therapie konservative Politik, dann befreien Sie sich von 4 Grad Krümmung oder von kongenitalen des Fußes valgus kann nur durch eine Operation.

Die wichtigsten Komponenten des Behandlungsprogramms bei Hallux valgus Fuß:

  • Heilgymnastik;
  • Fußmassage und die Anwendung der speziellen Massage-Matten;
  • das tragen von orthopädischen Schuhen und Schuheinlagen;
  • physiotherapeutische Behandlungen;
  • Immobilisierung der Beine in der richtigen Position mit Hilfe von Gips-Bandagen;
  • chirurgische Intervention.

Das Ziel der Behandlung von Kindern mit Hallux-valgus-Installation Stop ist die Wiederherstellung der normalen Form und Funktion des Fußes, stärken Ihre Bänder und muskelapparates. Diese können Sie schnell erreichen, indem ganzheitlicher Therapieansatz.

Im Falle der angeborenen Pathologie kleinen Patienten können einen anhaltenden Immobilisierung des Fußes in der richtigen Position mit Hilfe von Gips-Bandagen oder Korrektur der Hallux-Operation verwenden.

In anderen Fällen beginnt die Behandlung mit einer individuellen Auswahl von orthopädischen Schuhen oder Einlagen, Komplex-therapeutische übungen, Massage, physikalische Behandlungen.

Sehr gute Wirkung haben Gruppensitzungen unter der Aufsicht eines Ausbilders mit der Bewegungstherapie, sowie die hausübungen.

Auswirkungen und Prävention

Wenn die Zeit nicht erkennen Pathologie und beginnen Sie die Behandlung, die bei Kindern auftreten können folgende Komplikationen:

  • schnelle Ermüdung und chronische Schmerzen in den Füßen;
  • Arthrose Sprunggelenk, Knie und Hüftgelenk durch falsche Lastverteilung beim gehen;
  • Erkrankungen der Wirbelsäule – Osteochondrose, Skoliose, etc.;
  • chronische Schmerzen im Rücken;
  • Plattfüße;
  • verschiedene Haltungsschäden.

Warnen die Bildung des Fußes valgus, wenn die Verformung nicht durch angeborene Ursachen, einfach.

Dazu müssen diese Regeln zu befolgen und Empfehlungen:

  • verboten früher setzen ein kleines Kind auf die Füße und üben Sie vorher zu Fuß;
  • wichtig als ersten Schuh des Kindes abholen orthopädische Instanzen;
  • regelmäßige gymnastische übungen und entwickeln Massage sollte zur Gewohnheit werden bei den Eltern und deren Kind.
  • nicht zu vernachlässigen präventive Inspektionen beim Arzt, sogar im Falle, wenn das Kind nichts stört;
  • es ist wichtig, richtig zu Essen und einen gesunden lebensstil;
  • im Falle des Vorhandenseins solcher Probleme, wie übergewicht, zwingend notwendig, Body Mass index normal;
  • wenn es einen Verdacht auf valgus Deformation des Fußes, um so früh wie möglich einen Facharzt aufsuchen.
valgus

Bewertungen über die Behandlung

Inna, 34 Jahre

Valgus Krümmung Stop bei meinem Sohn entdeckt bei der jährlichen Vorsorgeuntersuchungen in der 2. Klasse. Bisher habe ich irgendwie übersehen den Fuß des Kindes und wusste nicht, über diese Krankheit. Orthopädischer Arzt in der Kinderklinik ernannte uns Kalzium-Präparate, 3. Studienjahr therapeutische Massage, Elektrophorese, tägliche übungen für die Füße. Ich hoffe, es wird helfen, loszuwerden des Problems.

Andreas, 36 Jahre

Die Frau bemerkte meine Tochter krumme Stiele in 1 Jahr ein, nachdem Sie begann zu laufen. Der Arzt hat uns die Diagnose Hallux valgus Füße. Die Behandlung besteht im tragen von speziellen orthopädischen Kinderschuhen, therapeutische Massage und gymnastik auf einem speziellen Teppich. Es ist schon ein halbes Jahr nach der Behandlung und die Ergebnisse sind sehr ermutigend. Beine Stahl glatt-glatt.

Marina, 23 Jahre

Valgus Deformität Stopp war in meiner kindheit. Ich bin ständig schnell verderben die Schuhe mit der Innenseite der Sohle, aber die Eltern Gaben nicht diese Besondere Aufmerksamkeit, bis ich begann mit schrecklichen Schmerzen in den Füßen und Beinen, es gab sogar Krämpfe in den Beinen. Der Arzt stellte die Diagnose sofort auf der ersten Untersuchung. Das tragen von orthopädischen Schuhen ich wollte es nicht – Sie hässlich aussah, deshalb wurde vorgeschlagen, eine Alternative Korrektur der Installation von Fuß – Orthesen, die auf der individuellen Bestellung hergestellt. Auch die Behandlung beinhaltete eine lange Kurs übungen in der Klinik unter der Aufsicht eines Physiotherapeuten, Massage und häuslichen gymnastischen übungen. Nach einem halben Jahr Schmerzen in den Beinen zurückzog, gymnastik ich warf, aber die Einlagen weiter tragen. Der Grad der Krümmung verringert (dies insbesondere in Bezug auf die Schuhe, die ich trage), aber die Verformung nicht vollständig verschwunden.

17.08.2018