Rehabilitation nach der Operation valgus Halyus

Rehabilitation nach der Entfernung der Knochen auf der großen Zehe dauert je nach Ausmaß der Deformation und der Komplexität der Operation. Die Wiederherstellung der vollen Gesundheit des Patienten hängt von ihm selbst ab, wie er verantwortungsvoll wird durch den verschreibenden Arzt, Physiotherapie stattfinden, zu üben und zu entwickeln Anschlag.

In den meisten Fällen die Wiederherstellung dauert nicht länger als 2-3 Monate. Für diesen Zeitraum gibt es eine vollständige Verschmelzung der knöchernen Strukturen, Wiederherstellung von beschädigten sehnen und Bänder.

posleoperazionny Zeit

Postoperative Periode

Am ersten Tag nach der Operation Halyus valgus Patienten empfehlen die volle Ruhe, dabei jede Belastung auf das operierte Extremität ausgeschlossen. Im Krankenhaus wird der Patient im Bett und heben das Bein, zur Verhinderung von Blutungen und infektiöse Prozesse.

Bei minimal-invasiven Eingriffen, wenn gelöscht wurde nur ein Klumpen am besten erwerben spezieller Haltevorrichtung für die Extremität — Orthese.

Dieses Gerät maximal reduziert die Belastung auf die vorderen Bereiche des Fußes, die erlaubt vollständig zu beseitigen Verschiebung der knöchernen verbindungen.

Mit einer solchen Fixierung des Patienten gehen dürfen bereits in zwei Tagen, und in einigen Fällen am nächsten Tag nach der Operation, und veröffentlichen Sie nach fünf Tagen nach Hause.

Rehabilitation nach rekonstruktive Operation des Fußes Hallux valgus langwieriger und schwierig für den Patienten. Verbleib in der Klinik dauert bis zu 10-15 Tage. Während dieser Zeit wird der Patient schwanken Stirnbänder, helfen Sie gehen, wählen Sie die gewünschte Arretierung. In schwereren Fällen nach der Heilung der Wunden, die mögliche Einführung von Gipsverband, die abnehmbar durch 1,5-2 Monate.

Während der Bettruhe Patienten entwickeln dürfen Bein. Für solche Zwecke erfüllen die minimalen Bewegungen mit den Fingern, sondern auch mit der ganzen Fußsohle, unter der Bedingung, daß keine Belastung auf den vorderen Teil.

Medikamente nach der Operation

Im Falle von starken Schmerzen, während der Genesung nach der Operation Hallux valgus Deformität des Fußes, ist es gestattet, nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente. Der Schmerz erscheint wegen der starken Aktivität des Patienten, Durchführung der Belastung auf das operierte Bein.

Füße können Anschwellen, was auch mit Schmerzen verbunden. Es nicht zu fürchten, umgebenden Bereich der Wunde schmieren kann ein Gel oder eine Salbe, die ödematösen und schmerzstillende Wirkung. Starke Schmerzen selten krank vor Sorge, die sorgfältig erfüllen alle Empfehlungen des Arztes und beschränken sich in Bewegung.

Schuhe nach der Operation

Es ist wichtig zu wissen! Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus, müssen Sie die Orthese tragen noch etwa einen Monat, ohne diese VORRICHTUNGEN führen Sie keine Belastung auf das Bein ist verboten. Nach Ablauf von 30-40 Tagen berechtigt Orthese und normale Schuhe anziehen.

Schuhe, in der Zeit der Rehabilitation nach der Operation Hallux valgus Deformität des Fußes, sollte die folgenden Kriterien erfüllen:

  • freie und flexible vordere Teil — der vordere Teil der Schuhe sollte nicht quetschen die Zehen oder Mittelfuß Knochen, und während des Gehens zu erliegen;
  • niedrige Ferse — ideal für Frauen, die Ferse sollte nicht mehr als 4-5 cm, für Männer — 3-4 cm;
  • Natürliche Materialien — Sie ermöglichen den Fuß gut belüftet werden, beseitigen starke Schwitzen und reiben;
  • anatomische supinator — unbedingt vorhanden sein muss, die Erhöhung auf der Innenseite der Zwischensohle, für eine gleichmäßige Lastverteilung auf alle Bereiche des Fußes.

Solche Schuhe ermöglichen ein Wiederauftreten der Krankheit zu vermeiden, sondern auch mögliche Schmerzen und Beschwerden während der Erholungsphase.

Physiotherapie

Bitte beachten Sie! Während der Rehabilitation nach der Operation für Hallux valgus Patienten sind auf ambulante Beobachtung etwa 4-6 Monate. Während dieser Zeit gehen Sie physiotherapeutische Anwendungen, die sich auf die schnelle Heilung von postoperativen Wunden und Verschmelzung der Knochen.

Hierzu gelten:

  • Massage — Patienten massiert vollständig den gesamten Körper, verbessert die Durchblutung, den Abfluss der Lymphe. Massage, während der Rehabilitation nach Halyus valgus, wird entfernen Sie die Schwellung des Fußes und verbessern die Heilung der Schäden.
  • Die UHT — Methode Stoßwellentherapie basiert auf der Einwirkung von magnetischen, pneumatischen und elektrohydraulischen Wellen auf Platz postoperative Frakturen, die Verbesserung Ihrer Verschmelzung. Auch diese Technik wird hilfreich bei der Stärkung der Knochen-verbindungen zu Verschrauben, es reduziert die Verringerung der Entstehung von Schmerzen und Beschwerden.
  • Elektrophorese — wird im Falle der Entwicklung der Komplikationen der Hallux valgus — Arthrose oder Arthritis-metatarsophalangeal-Gelenk. Ermöglicht die Eingabe von Schmerzmitteln, chondroprotective, antientzündliche Medikamente durch die Haut.
Krankengymnastik

Krankengymnastik

Mit dem Ziel der Wiederherstellung der normalen motorischen Aktivität in der ersten metatarsophalangeal Gelenk, sondern auch im gesamten Fuß es wird empfohlen, spezielle übungen.

Auf die Notiz! Gymnastik nach Hallux valgus Operation besteht in der Durchführung von besonderen Komplex von übungen zur Stärkung der Muskeln, Bänder und sehnen des Fußes, sowie die Erhöhung der Beweglichkeit am metatarsophalangeal Gelenk.

Beachten Sie die folgenden übungen:

  • Verlängerung der großen Zehe — dafür im sitzen ziehen Sie Hand der Daumen in Richtung vom Fuß, die übung wiederholt sich 3 mal am Tag für ein paar Ansätze.
  • Stange Fingerspitze vorwärts und rückwärts — ermöglicht die Steigerung der Amplitude der Bewegungen im metatarsophalangeal Gelenk. Die Finger müssen beim ziehen in Richtung sohlenfläche, und dann in Richtung der hinteren Oberfläche des Fußes. Für die Bequemlichkeit können Sie ein Handtuch oder ein Seil.
  • In der Rückenlage führen abwechselnde Beugung und Streckung des Fußes im Sprunggelenk, dabei muss man versuchen, den Daumen ziehen.
  • Für die Durchführung dieser übung erfordert glatten Fußboden und langen dünnen Tuch, das Sie können dann ersetzen Sie mit einem Handtuch. Tuch steletsja auf den Boden und mit einer Hand abgestützt werden halt. Notwendig, biegen Sie die große Zehe des Fußes, gehetzt Tuch oder Handtuch.
  • Sammeln Sie auf dem Boden verstreut Lagen, kleine Spielzeuge oder Gegenstände, die nur mit der großen Zehe.

Nach einem Monat solcher übungen darf erhöhen Sie allmählich die Belastung auf den Fuß. Wirksame übung wird die Stütze mit den Händen in die Wand, Abduktion des Fußes zurück und die Befestigung der gesamten Fläche auf dem Boden. Dann vorsichtig bewegen das Becken an der Wand, dann die Hüften. Sie müssen in dieser Position fixiert werden, und dann wieder zu wiederholen.

Wann kann ich Sport treiben?

Während der gesamten Zeit der Rehabilitation nach einer Operation am Fuß mit Halyus valgus muss der Patient in regelmäßigen Abständen beobachtet werden, bei den Chirurgen. Obligatorisch ist die Erfüllung von Röntgen-Kontrolle, Wonach der Arzt entscheidet über die Möglichkeit Sport zu treiben. Mit der richtigen fusionem ossa, Durchführung aller physiotherapeutischen Behandlungen und übungen, können Sie allmählich beginnen, Sport zu treiben. Laufen darf langsam, das zunehmende Tempo und die Belastung auf den Vorfuß. Auch muss man mit den übungen auf die Beine.

23.08.2018