Valgus Fußdeformitäten

In den Prozess des Lebens beim Menschen sehr oft gibt es eine Vielzahl von Fußdeformitäten. Normalerweise sind wir zu sehen gewohnt sind Gicht – hervorstehenden Knochen der großen Zehe, aber nicht weniger Gicht gefährlich und ein weiteres Warp – valgus Fuß. Bemerken Sie ziemlich problematisch, wenn valgus ist nicht angeboren, sondern erworben wurde bereits im Erwachsenenalter. Allerdings Hallux valgus Patienten droht die Entwicklung von schweren Erkrankungen, daher am besten so früh wie möglich zu diagnostizieren und sofort mit der Behandlung beginnen.

Hallux valgus Plattfuß ist eine der häufigsten Pathologien, die sich in der Orthopädie. Widersteht Ihr Varus Fehlstellung, wenn der Fuß nach außen gekrümmt ist. Diese Mängel des Fußes zu provozieren charakteristische x-förmig oder O-förmig Extremität.

Der Grund dafür ist, dass valgus verbreitet sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen. Ist der Führer nach den Deformationen der Füße, das ist nicht nur ein kosmetisches defekt. Valgus-Sohlen kann schwerwiegende Folgen für den Patienten, der leidet an einer solchen Abweichung. Bei Erwachsenen, darüber valgus Extremität, in der Regel gekrümmt und große Zehe. Er neigte zur Seite, und der Knochen dramatisch wölbt sich nach außen. Darüber hinaus Plano - valgus kombiniert die Installation von Stopp mit dem nächsten:

  • deformierende Arthrose im Fuß;
  • Exostose Köpfe Metatarsus Elemente;
  • kombiniertes plana irrisorie Bursitis;
  • quer Plattfüße.

Ursachen

Plano-valgus Fuß tritt vor allem bei Frauen, die älter als dreißig Jahre. Diese Besonderheit ist darauf zurückzuführen, dass bei Frauen bandapparats in den Gelenken schwächere als bei Männern, so dass Ihre Sohle mehr anfällig für verschiedene Verformungen. Ein weiterer Faktor der Entstehung valgus ist das tragen von Schuhen mit hohen Absätzen.

HILFE. Die Entwicklung der Krankheit ist langsam, es ist daher sehr schwer zu sagen, Wann genau erschien die Pathologie und mit welchem Grund es verbunden war.

Hallux valgus bei Erwachsenen tritt aus den folgenden Gründen:

  • Plattfüße ist eine der häufigsten Ursachen, auslösenden valgus, und in vielen Fällen diese beiden Krankheiten sind die compositae untereinander. Wenn Sie Plattfüße beim Menschen tritt eine falsche Lastverteilung und die Entstehung von Hallux valgus – eine Frage der Zeit. Patienten wird es unangenehm zu gehen, wegen der Gewichtsverteilung Beine weh, so dass die Leute alle auf der Suche nach Möglichkeiten, um Verspannungen zu lösen. Während der Inversion der Füße auch nach innen erleichtert den Schmerz, aber es ist der erste Schritt bei der Bildung von Hallux-valgus-Sohlen;
  • Osteoporose – typische Ursache vieler Pathologien des Stütz-und Bewegungsapparates, einschließlich des Fußes valgus. Bei Osteoporose der menschliche Körper verliert schnell das Kalzium, so dass der Knochen weniger stark und können nicht widerstehen die Belastung des Körpers auf den Fuß. Die Sohle wird anfälliger, und deshalb erscheinen solche Mängel, wie valgus Fuß;
  • provozieren das erscheinen des Fußes Hallux valgus kann übergewicht. Oft Krümmung des Fußes tritt bei Frauen während der Schwangerschaft, wenn Sie gewinnen eine Menge Gewicht, sondern auch bei Menschen im Erwachsenenalter, wenn Sie scharf Mast. Füße einfach nicht ertragen übergewicht und Bogen abgeflacht;
  • der genetische Faktor ist auch der Grund des Erscheinens des Fußes valgus. Dabei selbst die Genetik nicht prognostiziert die Entstehung des valgus. Bei Menschen mit genetischen Problemen erscheint der defekt Muskel-sehnen-Bandapparat, dass in den meisten Fällen zeigt sich schon seit Ihrer kindheit. Wegen der schwachen Bänder des Fußes nur «schwimmen» bei jeder Belastung, deshalb hat der Mensch in jeder Zeit des Lebens entwickelt valgus Fuß;
  • falsche Schuhe sind zu eng oder High Heels kann auch eine Ursache für Hallux valgus Füße. Sehr oft in solchen Schuhen Patient überträgt die Last auf die vordere Kante des Fußes, leiden Phalanx der großen Zehe, aber die fußwölbung bei einer solchen Verteilung der Belastung wird immer geringer, und schon nach kurzer Zeit bemerken Sie eine deutliche Verformung;
  • endokrine Erkrankungen eine der häufigsten Ursachen für schwere valgus Vorfuß, da behandelt man nicht nur die Krümmung der unteren Extremitäten, sondern auch zu etablieren Hormone. Bei endokrinen Pathologien deutlich leiden die Bänder, was zu einer Verformung;
  • Verletzungen des Fußes – ein weiterer Grund für die Entstehung von hallux valgus Krümmung. Wenn Verletzungen begleitet Ruptur der Muskel-sehnen-Bandapparat und dem zersplittern der Knochen, die zur Bildung des Fußgewölbes, das Risiko der Entstehung der Hallux-valgus-Sohlen auch nach der Behandlung der Verletzung.

Abgesehen von diesen Gründen, direkt die zur Entwicklung des Fußes valgus, prädisponierende Faktoren sind und neuromuskuläre Pathologie. Dazu gehören Gicht, rheumatoide Arthritis, Morbus down-Syndrom, Lähmungen. Erwähnenswert ist auch, dass valgus Staging Stop kann und professioneller defekt. Er anfällig für Sportler, models, ballettänzerinnen. In den letzten Jahren die ärzte sind oft registrieren valgus bei älteren Menschen.

Fuß

Symptome

Valgus Fehlstellung der Beine in der Anfangsphase der Entwicklung der Pathologie des Patienten und kann nicht egritudo, da Sie nicht zusehen, zu Fuß und nicht wissen, was passieren kann. Bemerkt die Veränderung erst im späten Stadium, wenn Fußgewölbe wird visuell complanatis.

Die Entstehung von «Knochen» - ein charakteristisches Merkmal des Fußes Hallux valgus

Beim übergang der Pathologie im fortschreitenden Stadium zu bemerken defekt ist, wird es einfacher. Bei valguse treten die folgenden Symptome auf:

  • auf dem Fuß im Bereich des Daumens gebildet charakteristische «Knochen», und der Daumen gekrümmt. Beim gehen defekt dies bringt Patienten erhebliche Beschwerden, und bei der Anpressung oder confricantes auf dem Knochen erscheinen Anzeichen einer Entzündung – Schwellung, Hyperthermie, Rötung;
  • beim ausführen der Pathologie, wenn die Entzündung betrifft die Gelenke ernsthaft, vielleicht eine Erhöhung der Temperatur des ganzen Körpers;
  • an den Füßen an der Stelle der Krümmung und Bereichen mit hoher Belastung bilden sich Hühneraugen und auf die zarte Haut Blasen erscheinen oft;
  • in der Regel werden die Patienten bei valguse Klagen über Beschwerden der Füße und schmerzhafte Empfindung in Ihnen;
  • aufgrund der unzureichenden Verteilung der funktionellen Belastung der Schmerz wird nicht nur im Fuß, sondern auch zu spüren, im Unterschenkel, Knie, später leidet auch die Wirbelsäule;
  • aufgrund von Problemen mit der Blutzirkulation ein typisches Symptom für Krampfadern wird;
  • Verformung der Gelenke der Finger und Druck auf die benachbarten Zehen provoziert eingewachsene Nägel.
WICHTIG! Die Krankheit schreitet sehr langsam, so dass die Patienten und nicht um Hilfe zum richtigen Zeitpunkt. Auch Schmerzen in den Beinen belastet Müdigkeit, obwohl dies bereits ein deutliches Zeichen für die Entstehung von Fußdeformitäten.</ blockquote >

Wenn es die Zeit nicht, sich in der Klinik Hallux valgus die Krümmung drohen nicht nur schmerzhafte Empfindungen, sondern auch die Entstehung von schweren Erkrankungen:

  • Osteomyelitis;
  • Fortschreiten der Entzündung der Schleimbeutel und dessen übergang in die eitrige Phase;
  • Durchdringung der Infektion im Bereich, der deformiert ist, und die Entwicklung des Entzündungsprozesses dort;
  • noch mehr die Krümmung der Füße, das kann zum Verlust der Funktionalität der unteren Extremität.

Grad

Hallux valgus kann verschiedene Schweregrade, nach denen bestimmt wird, die weitere Taktik der Behandlung. Bei der ersten Stufe der Winkel der Krümmung beträgt bis zu 15 Grad. Diese Pathologie nicht als kompliziert in der Therapie, so dass diese Arten von Fußdeformitäten konservativ behandelt werden können. Grundlegende Hilfe für Patienten – verschiedene übungen der Physiotherapie, gymnastik, Abhärtung, physiotherapeutische Behandlung. Gezeigt wird das tragen von orthopädischen Schuhen.

Der zweite Grad der Verformung ist die Krümmung von fünfzehn bis fünfunddreißig Grad. Hier nimmt eine komplexe Behandlung, da die Pathologie bereits betroffen ist der Kreislauf, der Stoffwechsel gestört, und erschien beständig Schmerzsyndrom. Die Behandlung beinhaltet Bewegungstherapie, Physiotherapie, auch die Anwendung von Arzneimitteln (überwiegend symptomatische Mittel). Wenn es unmöglich ist, eine positive Dynamik chirurgische Behandlung empfohlen.

Die Dritte Stufe der Entwicklung der Pathologie ist eine Krümmung von mehr als fünfunddreißig Grad. Bei dieser Form der Erkrankung ist eine Operation angezeigt. Wenn die Zeit nicht Rückgriff auf Chirurgie, die Krankheit kann zu ernsthaften Funktionsstörungen in den Extremitäten.

Krümmung

Diagnose

Für die Diagnose der Krankheit müssen Sie in die Klinik und gehen ein paar Studien:

  • Radiographie – die informativsten und die meisten Budget-Art der Forschung, bei dem man sehen konnte, die Lage der knöchernen Elemente, die Fußgewölbe. Auf dem Bild in verschiedenen Projektionen ärzte erhalten eine ziemlich informative Bild und schon können die Diagnose Varus-Deformation;
  • Ultraschall – diese Art der Diagnose in Erster bestellt für die Beurteilung der Zustände der Weichgewebe, die auch leiden, wenn die Krümmung des Fußes;
  • podometry – eine spezielle Art der Diagnose, wenn der Patient den Füßen wird auf Glasoberfläche und Computer verarbeitet Daten per seine Sohlen. Diese Art der Diagnostik ermöglicht es, die Parameter genau zu beschreiben, Pathologie, und diagnostizieren Sie in einem frühen Stadium;
  • Computertomographie – in der Regel für die Diagnose valgus wird selten verwendet, aber wird verwendet, wenn nötig, eine Krankheit zu unterscheiden von einem anderen, wenn eine ähnliche Symptomatik (Gicht, deformierende Arthrose).

Behandlung

In der frühen Phase der Erfassung Behandlung Hallux valgus möglich mit konservativen Methoden. Neben speziellen Schuhe, Orthopädie beinhaltet die aktive Nutzung von Heilgymnastik. Die übungen Zielen auf die Bildung der richtigen Fußgewölbe, Stärkung der Muskel-sehnen-Bandapparat, Prävention von Gelenk-Erkrankungen.

Bei Hallux valgus Patienten empfohlen werden spezielle übungen mit den Trainern

Wenn im Laufe der konservativen Behandlung des Menschen begleiten starke Schmerzen und Beschwerden, die ärzte empfehlen ihm Schmerzmittel. Parallel erfolgt eine physiotherapeutische Behandlung.

Wenn die Krankheit ausgelöst wird und die Verformung des Fußes erreichte den zweiten oder Dritten Grades, in diesem Fall die Patienten hilft ausschließlich eine Operation. Bei der Pathologie ersten Grades von Patienten verbringen nur die Entfernung der Beulen auf den großen Zeh, aber selbst in den Fuß ärzte nicht durchdringen. Die fortschreitende Krankheit des zweiten Grades erfordert die Fixierung der knöchernen Elemente mit speziellen Schrauben, die durch den Fuß. Sobald ein Patient bilden kann die gewünschte Krümmung des Gewölbes, das der Patient von der fremdartigen Konstruktionen loswerden.

Beim Dritten Grad wird auch der operative Eingriff, aber die Befestigung des Bogens muss der behandelnde Arzt bereits mit den beiden Schrauben, und nicht eines. Nach der Operation wird den Patienten eine Weile nicht zu gehen. Später werden die Patienten bewegen, ohne sich auf das operierte Extremität. Die volle Belastung auf den Fuß kann man in etwa einem Monat geben.

HILFE. In vollem Umfang Gliedmaße wieder nach etwa einem Jahr, aber bei dreißig Prozent der Patienten Rezidive. Für die Prävention ist äußerst wichtig, alle Empfehlungen des Arztes zu erfüllen.</ blockquote > Die Kurven des Beines

Nach einer erfolgreichen Therapie sollten Patienten Präventionsmaßnahmen einhalten. Es ist äußerst wichtig, wieder nicht verhindern, dass die Entwicklung solcher Faktoren, die provoziert hallux valgus Fuß. Zur Vorbeugung empfohlen:

  • tragen Sie die Schuhe auf einem kleinen Absatz in Kombination mit dem tragen bequeme Schuhe ohne Absätze;
  • Patienten wird empfohlen zu Fuß auf Sand, Kiesel nackten Füßen – es hilft, aktivieren die Durchblutung in den unteren Extremitäten;
  • regelmäßig empfohlen von Orthopäden besuchen und den Durchgang podometre – bei rechtzeitiger Diagnose der Abweichung einfacher zu behandeln;
  • wenn der Arzt empfahl Innensohle, sollten Sie nicht vergessen, Sie zu benutzen, Sie helfen, um richtig verteilen die Last auf den Fuß, und bei geringer Deformation und Krankheit zu heilen.

Korrektur mit Hilfe von Schuhen

Wenn in einem frühen Stadium rechtzeitig erkennen und Pathologie, dann in den meisten Fällen beheben Sie mit Hilfe von orthopädischen Schuhen. Ja, und Patienten, die aufgrund Ihrer Beschäftigung sind nicht für die Chirurgie und bevorzugen konservative Therapien plana curvaturae. Bei der Möglichkeit einer solchen Behandlung die ärzte beginnen mit der Auswahl der richtigen Schuhe.

Schuhe für Menschen mit hallux valgus die Krümmung des Fußes hat die folgenden Eigenschaften:

  • bei Verwendung der Last auf den Fuß gleichmäßig verteilt;
  • die Durchblutung in tarso, Sohle;
  • mit der Gelenke hilft bei Erschöpfung;
  • der erste Finger in der gewünschten Position fixiert, was nicht eingezogen Fußes zur Seite.

Spezielle orthopädische Einlagen helfen, die richtige formung der fußwölbung

Bei der Auswahl von orthopädischen Schuhen für Patienten, ärzte leiten den folgenden Parametern:

Das tragen der speziellen Schuhe wird zur Beseitigung des Fußes valgus, jedoch wird die Schuhe ziemlich lange, so dass die Patienten sollten nicht die Hoffnung auf eine schnelle positive Dynamik. Hallux valgus bei Erwachsenen ist in den meisten Fällen erworbene Pathologie. Um nicht ein Opfer valgus, müssen alle Maßnahmen der Prävention, und wenn der defekt bereits erschienen, dann, mit alle Anstrengungen in einem frühen Stadium, von ihm können Sie loswerden der konservativen Methoden der Behandlung.

23.08.2018