Operation bei Hallux valgus Vorfuß

Valgus Fehlstellung ist eine sehr verbreitete Krankheit, auch bekannt unter mehreren anderen Namen. Doktoren sagen, über hallux valgus und hallux valgus Plattfuß. Menschen, die nicht im Zusammenhang mit der Medizin, nennt man einfach: «Knochen» oder aghistrodon valgus.

valgus Fehlstellung Operation Behandlung

Die Pathologie ist leicht zu bestimmen. Mit der Innenseite des Fußes erscheint Verdickung in Form von Flakes. In regelmäßigen Abständen es schmerzt und sich allmählich in der Größe zunimmt. Gleichzeitig mit dem großen Zeh beginnt abzuweichen in Richtung der zweiten Zehe, in fortgeschrittenen Fällen bekreuzigt sich mit ihm. Neben dem ästhetischen Unvollkommenheit, ein ernstes Problem: die Unfähigkeit, die Schuhe, sogar das tägliche. Die folgenden Etappen der Entwicklung der Krankheit sind Arthritis und Bursitis, Unmöglichkeit der unabhängigen Bewegung.

Meistens der erste Finger verformt bei Frauen, die Schuhe tragen mit hohen Absätzen (über 4 cm). Darüber hinaus ist es eine Berufskrankheit Ballerinas. Übermäßige Belastung zu spüren nicht sofort, sondern einige Zeit später, wenn die Situation zu korrigieren ist schwierig.

Chirurgische Methoden der Behandlung

Global alle Operationen zur Entfernung aghistrodon valgus teilen sich auf minimalinvasive und offene. Minimalinvasive werden durch kleine Schnitte auf der Haut. In den meisten Fällen auch keine Notwendigkeit, Sie überlagern die Nähte. Die Wiederherstellung ist schnell und einfach.

Zu den offenen operativen Eingriffen gehören drei Kategorien:

Manipulation mit weichen Stoffen.

Beispiel — Vorgang der Mohn-brayda. Dissect Muskeln und Bänder des Fußes. Die Knochen sind nicht betroffen. Die Intervention effektiv bei kleinen Deformationen, kann durchgeführt werden im Falle von Gegenanzeigen seitens des Knorpel-und gelenksystems.

Osteotomie.

Erfolgt eine künstliche Fraktur Mittelfußknochen. Der Ort der Fraktur wählt der Arzt. Aufgrund dieser korrigiert die Position der Mittelfußknochen

Arthrodese.

Die Operation wird in fortgeschrittenen Stadien der Hallux valgus, wenn Sie wieder physiologic Form das Gelenk.

Der Arzt, der alle ihm verfügbaren Methoden der Operation, wählt die, die am besten löst die Probleme der einzelnen Patienten.

Die Operation erfordert keine Vorkenntnisse. Brauchen, um die Ergebnisse einiger Analysen. Unter Ihnen die klinischen und biochemischen Analysen von Blut und Urin, Blutbild mit erweiterten coagulogram, die Analysen auf der Infektion, die durch Blut übertragbar sind. Verschreiben Elektrokardiographie durchgeführt Röntgenaufnahmen des Fußes (unbedingt in zwei Projektionen).

Wenn Kontraindikationen für eine Operation zur Entfernung aghistrodon valgus festgestellt wurden, stimmt die Methode der Anästhesie. Oft reicht die lokale Betäubung.

valgus Fehlstellung Behandlung Operation /

Distale Osteotomie

Die häufigste chirurgische Verfahren zur Korrektur von Hallux valgus ist die distale Osteotomie. Die Operation verläuft in mehreren Stufen:

  1. Die erste Etappe

    Azotobacteria oder entfernen «Knochen». Im non licet Fällen diese Phase kann die einzige. Durch einen kleinen Schnitt in der Haut oder sogar ohne Inzision, endoskopisch, entfernt selbst exostosis (Knochen) und entzündete sustavnaya die Tasche.

  2. Die zweite Etappe.

    Fern-Osteotomie. Durch künstliche Fraktur zeichnet die Position des ersten Mittelfußknochens. Ort der Fraktur mit Titan-Schrauben. Sie verschwinden einen Monat später, nachdem der Knochen zusammen wächst.

  3. Die Dritte Phase.

    Präparation der Muskeln, verantwortlich für die Abduktion des Daumens.

  4. Die vierte, Letzte Phase.

    Die Fixierung des Daumens in physiologic Position.

Chirurgische Behandlung aghistrodon valgus: Indikation

Korrigieren Sie die Position des Daumens konservativen Methoden vielleicht in der kindheit, wenn die Knochen das Skelett noch gebildet. In allen anderen Fällen hilft nur die Operation. Die wichtigsten Indikationen sind:

  • Beschwerden beim gehen, aufgrund der unerträglichen Schmerzen;
  • die Abweichung des Gelenks auf ein paar Dutzend Grad;
  • deutlich Pralle Knochen, nicht die Möglichkeit, Ihre Schuhe zu tragen;
  • Verletzung der Positionen der Füße, die Bewegung erschwerend;
  • Schwellung der großen Zehe;
  • entzündliche Symptome und andere Komplikationen aghistrodon valgus.

Indikationen bestimmt der Arzt individuell für jeden Patienten. In der Regel chirurgische Methoden werden dann angewendet, wenn konservative (die üblichen Methoden, die ohne Operation) sind nicht wirksam.

Kontraindikationen für operative Behandlung

Der operative Eingriff ist sehr effektiv. Leider gibt es eine Reihe von Gegenanzeigen, wenn seine Erfüllung unmöglich:

  • obliterierende Atherosklerose und andere schwere periphere arterielle Verschlusskrankheit;
  • diabetischer Fuß (dekompensierter Diabetes mellitus);
  • Krankheiten des Blutes, den Versto der Gerinnbarkeit des Blutes;
  • Störungen der Innervation und der Blutversorgung des Fußes jeglicher Herkunft;
  • eitrige Infektion.

Mythen über die Operation zur Entfernung aghistrodon valgus

Unter den Menschen gibt es viele Mythen über die chirurgische Beseitigung von «Knochen». Dispel einige von Ihnen.

Kann nicht operiert werden, wenn es Arthritis und Arthrose. In der Tat, diese Krankheiten gelten als relative Kontraindikationen. Operation möglich, nur der Arzt behandelt Sie mit großer Aufmerksamkeit.

Zwecklos zu operieren: der Knochen ist sowieso bald erwachsen. Bei qualitativ durchgeführte Intervention die Wahrscheinlichkeit der re-Entwicklung des Hallux valgus geht auf null. Rückfälle auftreten, aber sehr selten.

Lange sitzen ohne Bewegung und Gips zu tragen. Moderne Technologien bieten die Möglichkeit, auf eigene Faust zu Fuß innerhalb von wenigen Stunden nach dem Eingriff. Knochen werden spezielle Konstrukte, so dass die Notwendigkeit in der Besetzung nicht.

Mögliche Komplikationen

aghistrodon valgus-Behandlung chirurgisch eine der sichersten. Komplikationen sind extrem selten. Unter den unerwünschten Folgen kommen:

  • Taubheit der Finger aufgrund der Schädigung der Nervenfasern;
  • überempfindlichkeitsreaktionen (Allergien);
  • Verletzung der Beweglichkeit des Daumens;
  • der Beitritt der Infektion;
  • Tiefe Venenthrombose;
  • Schmelzen der Köpfe der Mittelfußknochen.
valgus Fehlstellung Behandlung Operation Wiederherstellung

Wie nach der Operation zu erholen

Extrem wichtig ist die Erholungsphase nach der durchgeführten Operation nach der Entfernung der aghistrodon valgus. Er beträgt 4-6 Monate. Detaillierte Anweisungen, wie Sie sich Verhalten während der Erholungsphase, gibt der Arzt.

Es gibt auch Allgemeine Momente der Rehabilitation, die Sie kennen sollten alle Patienten.

Der erste und zweite Tag. Bettruhe. Bewegen kann, aber besser nicht hatvizulnykh. Es wird empfohlen, halten Sie das Bein auf einer Anhöhe und gelegentlich, wenn es keine Schmerzen, die Finger zu bewegen.

Der Dritte Tag. Können langsam beginnen zu bewegen. Es ist wichtig, um komfortable Orthese und Schuhe, die nach der Operation muss ein spezielles, lindert die Belastung mit operierten Teil des Fußes. In den meisten Fällen werden Schuhe Baruk (Französisch Chirurg, der Sie erfunden hat), exonerandas den vorderen Teil des Fußes beim gehen. In der ersten Zeit für die Gewöhnung, kann eine zusätzliche Unterstützung in Form von Gehstock oder Krücken. Nach drei bis fünf Tagen sind Sie schon nicht brauchen.

10-14 Tage. Zeit Promotionsverfahrens Aufsicht. Im Falle einer schweren Operation die ganze Zeit kann der Patient in der Klinik verbringen. Empfohlene Sitzungen Physiotherapie und physikalische Therapie. Lange auf den Beinen sein unerwünscht.

Nach 1-1,5 Monaten gibt es keine Notwendigkeit, in Orthez, jedoch die Schuhe nach der Operation besser zu verwenden mit den passenden orthopädischen Einlagen.

Nach 2 Monaten kann man sich auf einem Heimtrainer und schwimmen im Pool.

Bis zu drei Monate andauern kann Schwellung des Fußes und des Sprunggelenks. In dieser Zeit empfohlen, kühle Kompressen, Kompressionsstrümpfe tragen.

Nach 4-6 Monaten möglich bewegen, ohne Orthese, erneuern Sport, tragen Schuhe mit Absätzen. Gute Erholung und schnelle Rehabilitation erfordern eine Entscheidung zugunsten des bequemen breiten Schuhen. Vergessen Sie nicht schaffen günstige Bedingungen seinen Füßen, um die unangenehme Situation nicht wiederholt.

11.09.2018